Email-Konto einrichten

Last change on 2020-07-28 • Created on 2020-01-20

Das Einrichten eines E-Mail-Accounts ist bei jedem E-Mail-Programm etwas anders. Jedoch haben sie alle die gleichen Grundeinstellungen:

Verschlüsselter Versand/Empfang

'''Um die höchstmögliche Sicherheit Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten, empfehlen wir die Benutzung des verschlüsselten Versand/Empfang.'''

  • '''Posteingangsserver (POP3/IMAP):''' '''mail.your-server.de''' (genauer Wortlaut!)
  • '''Postausgangsserver (SMTP):''' '''mail.your-server.de''' (genauer Wortlaut!)
  • '''Benutzername:''' Ihre vollständige Mailadresse (z.B. info@ihre-domain.de)
  • '''Passwort:''' Ihr Passwort für die Mailbox
  • '''Verschlüsselung:''' STARTTLS bzw. TLS

Bei der Verwendung von Microsoft Outlook muss zusätzlich der Stammordnerpfad gesetzt werden. Dies ist in Ihrem Outlook unter Konteneinstellungen -> Postfach auswählen -> Ändern -> Weitere Einstellungen -> Tab "Erweitert" möglich. Tragen Sie hier im Feld "Stammordnerpfad" '''INBOX''' ein.

Ports

Die meisten E-Mailprogramme sind in der Lage, den passenden Port automatisch zu ermitteln. Falls es dennoch Schwierigkeiten damit gibt, verwenden Sie bitte folgende Ports (empfohlene Einstellungen sind hervorgehoben):

  • '''IMAP''' Mailempfang - E-Mails verbleiben auf dem Server (empfohlen)

    • '''STARTTLS/TLS: 143'''
    • SSL: 993
  • POP3 Mailempfang - E-Mails werden nach Abruf vom Server gelöscht

    • '''STARTTLS/TLS: 110'''
    • SSL: 995
  • '''SMTP''' Mailversand

    • '''STARTTLS/TLS: 587'''
    • SSL: 465
    • (veraltet) STARTTLS/TLS: 25

Hinweis: Beim SMTP-Versand direkt vom Hostingserver aus (z.B. über PHP-Skripte) ist ausschließlich Port 587 möglich.

Einige Router verwenden Listen mit sogenannten "vertrauenswürdigen Mailservern". Sofern Sie Verbindungsprobleme haben, prüfen Sie bitte in der Routerkonfiguration, ob Sie unseren Server dort ergänzen müssen.