Root Server Hardware

Last change on 2021-08-05 • Created on 2020-01-24

Hardware Upgrades

Für einige Root Server bieten wir Hardware Upgrades an. Falls Sie Fragen haben, bitte schicken Sie aus dem Robot eine Anfrage an die Produktberatung.

Platten

Wir können in den meisten Fällen bis zu 4 Festplatten in einen AX50-SSD, AX60-SSD, EX- und PX-Server, sowie in die meisten Server aus der Serverbörse, einbauen. Das heißt, wir können entweder 2 zusätzliche Festplatten einbauen, oder wir können die beiden vorhandenen Festplatten ausbauen und 4 andere Festplatten einbauen.

Für Dell-Server DX152/DX292 können wir bis zu 8xNVMe SSDs oder 10xSATA SSDs oder eine entsprechende Kombination aus NVMe SSDs und SATA SSDs einbauen. Maximal aber 10 Platten.

Für den Dell-Server DX180 können wir bis zu 10xNVMe SSDs oder 8xSATA SSDs oder eine entsprechende Kombination aus NVMe SSDs und SATA SSDs einbauen. Maximal aber 10 Platten.

Für den Dell-Server DX181 können wir bis zu 10xNVMe SSDs oder 8xSATA SSDs oder eine entsprechende Kombination aus NVMe SSDs und SATA SSDs einbauen. Maximal aber 10 Platten.

Für den AX100 gibt es folgende Kombinationen: NVMe SSDs und SATA SSDs (bis zu 6x NVMe SSDs oder 8x SATA SSDs; maximal aber 8 Platten) oder 3x NVMe SSDs oder SATA SSDs + 1x SATA HDD; 2xNVMe SSDs oder SATA SSDs + 2x SATA HDDs; 3x SATA HDDs.

Für AX160-Server können wir bis zu 7xNVMe SSDs oder 8xSATA SSDs oder eine entsprechende Kombination aus NVMe SSDs und SATA SSDs einbauen. Maximal aber 8 Platten.

Für den PX62-NVMe gibt es folgende Kombinationen: NVMe SSDs und SATA SSDs (bis zu 2x zusätzliche NVMe SSDs oder 6x SATA SSDs; maximal aber 8 Platten); 1x zusätzliche NVMe SSD oder 1xSATA SSD + 1x SATA HDD; 2x SATA HDDs.

Für den PX92 gibt es folgende Kombinationen: NVMe SSDs und SATA SSDs (bis zu 4x NVMe SSDs oder 6x SATA SSDs; maximal aber 8 Platten); 3x NVMe SSDs oder SATA SSDs + 1x SATA HDD; 2xNVMe SSDs oder SATA SSDs + 2x SATA HDDs; 3x SATA HDDs.

Für den PX93 gibt es folgende Kombinationen: NVMe SSDs und SATA SSDs (bis zu 8x NVMe SSDs oder 6x SATA SSDs; maximal aber 8 Platten); 3x NVMe SSDs oder SATA SSDs + 1x SATA HDD; 2xNVMe SSDs oder SATA SSDs + 2x SATA HDDs; 3x SATA HDDs.

Für den AX161 gibt es folgende Kombinationen: NVMe SSDs und SATA SSDs (bis zu 8x NVMe SSDs oder 8x SATA SSDs; maximal aber 8 Platten); 3x NVMe SSDs oder SATA SSDs + 1x SATA HDD; 2xNVMe SSDs oder SATA SSDs + 2x SATA HDDs; 3x SATA HDDs.

Für den AX101 gibt es folgende Kombinationen: NVMe SSDs und SATA SSDs (bis zu 4x zusätzliche NVMe SSDs oder 4x SATA SSDs; maximal aber 8 Platten); bis zu 1x zusätzliche NVMe SSD + 1x SATA HDD; 1x SATA SSD + 1x SATA HDD; 2x SATA HDDs.

Bitte schicken Sie eine authentifizierte Anfrage aus dem Robot direkt an den Support um zusätzliche Festplatten für Ihren Server zu bestellen. Bitte wählen Sie den richtigen Server aus und bestätigen Sie die zusätzlichen Kosten. Bitte nennen Sie uns auch einen Zeitraum für den Einbau der Festplatten.

Die Festplatten, die wir anbieten und die Preise dafür entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle:

Festplatten Preis 1 pro Monat Kommentar
2 TB SATA Enterprise Hard Drive 10,71 € nicht verfügbar für DX152/292/180/181 und AX160-Server
6 TB SATA Enterprise Hard Drive 17,85 € nicht verfügbar für DX152/292/180/181 und AX160-Server
12 TB SATA Enterprise Hard Drive 28,56 € nicht verfügbar für DX- und AX160-Server
16 TB SATA Enterprise Hard Drive 32,13 € nicht verfügbar für DX- und AX160-Server
600 GB SAS Enterprise Hard Drive 20,83 € nur für DX141/150/151/290/291
1 TB SATA SSD 8,93 € nicht verfügbar für DX-Server
480 GB SATA SSD Datacenter Edition 8,33 €
960 GB SATA SSD Datacenter Edition 13,69 €
1,92 TB SATA SSD Datacenter Edition 23,80 €
3,84 TB SATA SSD Datacenter Edition 43,44 €
512 GB NVMe SSD 7,14 € Nur für folgende Server:
EX62
EX61
EX52
EX42
EX41/41S/51 (inkl. SSD Modelle)
PX62
AX60-SSD
AX41/AX41-NVMe
AX51/AX51-NVMe
Maximal 2 Stück für o.g. Server möglich
EX62-NVMe
EX61-NVMe
EX52-NVMe
EX42-NVMe
PX61-NVMe
Maximal 1 Stück für o.g. Server möglich
1 TB NVMe SSD 11,31 € Nur für folgende Server:
EX62
EX61
EX52
EX42
EX41/41S/51 (inkl. SSD Modelle)
PX61 (inkl. SSD Modelle)
PX62
AX60-SSD
AX41/AX41-NVMe
AX51/AX51-NVMe
Maximal 2 Stück für o.g. Server möglich
EX62-NVMe
EX61-NVMe
EX52-NVMe
EX42-NVMe
PX61-NVMe
Maximal 1 Stück für o.g. Server möglich
2 TB NVMe SSD (bald verfügbar) 19,04 € Nur für folgende Server:
EX62
EX61
EX52
EX42
EX41/41S/51 (inkl. SSD Modelle)
PX61 (inkl. SSD Modelle)
PX62
AX60-SSD
AX41/AX41-NVMe
AX51/AX51-NVMe
Maximal 2 Stück für o.g. Server möglich
EX62-NVMe
EX61-NVMe
EX52-NVMe
EX42-NVMe
PX61-NVMe
Maximal 1 Stück für o.g. Server möglich
960 GB NVMe SSD Datacenter Edition 16,07 € Nur für folgende Server:
EX62
EX61
EX52
EX42
EX41/41S/51 (inkl. SSD Modelle)
EX51-SSD-GPU
PX61 (inkl. SSD Modelle)
PX62
AX60-SSD
AX61-NVMe
SX132
Maximal 2 Stück für o.g. Server möglich
EX62-NVMe
EX61-NVMe
EX52-NVMe
EX42-NVMe
PX61-NVMe
Maximal 1 Stück für o.g. Server möglich
1,92 TB NVMe SSD Datacenter Edition 26,18 € Nur für folgende Server:
EX62
EX61
EX52
EX42
EX41/41S/51 (inkl. SSD Modelle)
EX51-SSD-GPU
PX61 (inkl. SSD Modelle)
PX62
AX60-SSD
AX61-NVMe
SX132
Maximal 2 Stück für o.g. Server möglich
EX62-NVMe
EX61-NVMe
EX52-NVMe
EX42-NVMe
PX61-NVMe
Maximal 1 Stück für o.g. Server möglich
3,84 TB NVMe SSD Datacenter Edition 45,82 € Nur für folgende Server:
EX62
EX61
EX52
EX42
EX41/41S/51 (inkl. SSD Modelle)
EX51-SSD-GPU
PX61 (inkl. SSD Modelle)
PX62
AX60-SSD
AX61-NVMe
Maximal 2 Stück für o.g. Server möglich
EX62-NVMe
EX61-NVMe
EX52-NVMe
EX42-NVMe
PX61-NVMe
Maximal 1 Stück für o.g. Server möglich
480GB NVMe SSD 3D XPoint2 55,93 € Nur für folgende Server:
EX62
EX61
EX52
EX42
EX41/41S/51 (inkl. SSD Modelle)
EX51-SSD-GPU
PX61 (inkl. SSD Modelle)
PX62
AX60-SSD
AX61-NVMe
SX132
Maximal 2 Stück für o.g. Server möglich
EX62-NVMe
EX61-NVMe
EX52-NVMe
EX42-NVMe
PX61-NVMe
Maximal 1 Stück für o.g. Server möglich

RAM

Einige Dedicated Root Server können mit mehr RAM aufgerüstet werden. Die Aufrüstung betrifft nur den Arbeitsspeicher. Sonst wird an dem Server nichts verändert. Der Einbau des zusätzlichen Arbeitsspeichers dauert in der Regel zwischen 20 und 30 Minuten. Der Server muss dazu heruntergefahren werden.

Um die Erweiterung des Arbeitsspeichers zu beauftragen, schicken Sie bitte eine authentifizierte Anfrage aus dem Robot. Bitte wählen Sie den richtigen Server aus und bestätigen Sie bitte die Kosten für das Upgrade. Gleichzeitig können Sie den gewünschten Termin für den Einbau auswählen.

Die folgenden Tabellen zeigen alle RAM-Upgrades, die wir für unsere Root-Server anbieten.

Server RAM Upgrade Setupgebühr 3 Monatliche Zusatzkosten3 Kommentar
EX41-SSD 32 → 64 GB 117,81 € 11,90 €
EX52/EX52-NVMe Upgrade auf 128GB DDR4 Non-ECC RAM 70,21 € 0,00 €
EX62/EX62-NVMe Upgrade auf 128GB DDR4 Non-ECC RAM 82,11 € 0,00 €
SX60, EX4, EX6, EX8 16 → 32 GB 21,00 € (Remote Hands) 10,00 €
SX131, PX90, PX90-SSD 64 → 128 GB 129,00€ 30,00 €
PX91, PX91-SSD 64 → 128 GB 99,00 € 0,00 €
128 → 256 GB 129,00 € 30,00 €
SX132 128 → 256 GB 0,00 € 57,12 €
PX62/PX62-NVMe Upgrade auf 128 GB DDR4 Non-ECC RAM 0,00 € 23,80 € Wenn Sie das Upgrade auf 128GB auswählen, wird der Server komplett mit non-ECC RAM Modulen ausgestattet
Upgrade auf 128 GB DDR4 ECC RAM 0,00 € 35,70 €
PX92,PX93, SX133 je 32GB DDR4 Schritt 0,00 € 14,28 € Maximal 4 Schritte möglich
PX93 je 64GB DDR4 Schritt 0,00 € 26,78 € Minimal 5, Maximal 8 Schritte möglich
AX160-Serie je 32GB DDR4 Schritt 0,00 € 14,28 € Maximal 12 Schritte möglich
je 64GB DDR4 Schritt 0,00 € 26,78 € Minimal 9, Maximal 16 Schritte möglich
AX161/DX181 je 32GB DDR4 Schritt 0,00 € 14,28 € Maximal 12 Schritte möglich
je 64GB DDR4 Schritt 0,00 € 26,78 € Minimal 9, Maximal 16 Schritte möglich
AX41/AX41-NVMe Upgrade auf ECC RAM 0,00 € 5,95 €
Upgrade auf 128GB DDR4 Non-ECC RAM 0,00 € 23,80 €
Upgrade auf 128GB DDR4 ECC RAM 0,00 € 35,70 €
AX51/AX51-NVMe Upgrade auf 128GB DDR4 Non-ECC RAM 0,00 € 23,80 € Wenn Sie das Upgrade auf 128GB auswählen, wird der Server komplett mit non-ECC RAM Modulen ausgestattet
Upgrade auf 128GB DDR4 ECC RAM 0,00 € 35,70 €
DX150/290 je 32GB DDR3 Schritt 0,00 € 13,09 € Maximal 4/8 Schritte möglich
DX141/151/291 je 32GB DDR4 Schritt 0,00 € 14,28 € Maximal 6/10/20 Schritte möglich
DX152/292/DX180 je 32GB DDR4 Schritt 0,00 € 14,28 € Maximal 22/22/12 Schritte möglich

Sonstiges

Die folgende Tabelle zeigt verschiedene Hardware, die wir in einige Server einbauen können.

Komponente Preis 4 pro Monat Kommentar
1G NIC (Intel) (NICHT für DX-Server) 2,38 € nicht unterstützt ab Windows Server 2016
DUAL 1G NIC (Intel i350) 2,98 €
LAN Verbindung 1G 1,19 €
10G NIC (Intel X520-DA1) (NICHT für DX-Server) 9,52 €
Dual 10G NIC (Intel X520-DA2) (NICHT für DX-Server, AX41(-NVMe), AX51(-NVMe), AX61(-NVMe)) 14,28 €
Dual 10G NIC (Intel X710-DA2) (geeignet für AX41(-NVMe), AX51(-NVMe), AX61(-NVMe)) (Nicht für AX160-Modelle) 16,66 €
Dual 10G NIC (NUR für DX-Server) 18,45 €
LAN Verbindung 10G 2,98 €
4-Port Hardware RAID-Controller (für AX160/AX161/AX41(-NVMe)/AX51(-NVMe)/AX61-NVMe NICHT verfügbar) 24,99 €
16-Port Hardware RAID-Controller (nur für SX133 und SX293) 54,74 €
BBU für RAID-Controller 14,88 €
Switch 1 Gbit 5-Port 2,38 €
Switch 1 Gbit 8-Port 2,38 €
Switch 1 Gbit 24-Port 15,47 €
Switch 1 Gbit 48-Port 5 154,70 €
Switch 10 Gbit 12-Port 51,17 €
Switch 10 Gbit 48-Port 5 370,09 €
Switch 10 Gbit 96-Port 5 589,05 €
10G dedicated Uplink (inkl. 10G NIC) 6 46,41 € verfügbar für DX-Line, PX-Line, AX41/-NVMe, AX51/-NVMe, AX101, AX161, AX61-NVMe, AX60-SSD, AX160-NVMe/-SSD, SX-Line und EX-Line. Firewall-Feature nicht verfügbar.
USB-Stick 16 GB 1,79 €
USB-Stick 64 GB 4,17 €
HDMI Emulator für EX51-SSD-GPU 1,19 €

Preise inkl. 19 % USt

Hardware Konfiguration

(Soweit nicht anders angegeben, handelt es sich bei den Festplatten um typische Rotationsmagnetspeicherplatten.)

VQ-Server

Modell Prozessor RAM Disk
VQ7 Single Core 512 MB 20 GB
VQ12 Single Core 1024 MB 40 GB
VQ19 Single Core 2048 MB 80 GB

VX-Server

Modell Prozessor RAM Disk
VX6 Single Core 1 GB 25 GB
VX11 Dual Core 2 GB 50 GB
VX18 Dual Core 4 GB 100 GB

CX-Server

Modell Prozessor RAM Disk
CX10 1 vCore 1 GB 25 GB
CX20 2 vCores 2 GB 50 GB
CX30 2 vCores 4 GB 100 GB
CX40 2 vCores 8 GB 200 GB
CX50 4 vCores 16 GB 400 GB
CX60 8 vCores 32 GB 600 GB

DS-Server

Name Prozessor RAM Disk
DS 3000 AMD Athlon 64 X2 5600+ Dual Core 2 GB DDR2 2× 400 GB SATA2
DS 5000 AMD Athlon 64 X2 5600+ Dual Core 4 GB DDR2 2× 400 GB SATA2
DS 7000 AMD Athlon 64 X2 6000+ Dual Core 6 GB DDR2 2× 750 GB SATA2
DS 8000 AMD Athlon 64 X2 6000+ Dual Core 8 GB DDR2 2× 750 GB SATA2

EQ-Server

Name CPU RAM Disk
EQ4 Intel Core i7-920 Quad Core 8 GB DDR3 2× 750 GB SATA2
EQ6 Intel Core i7-920 Quad Core 12 GB DDR3 2× 1500 GB SATA2
EQ8 Intel Core i7-920 Quad Core 24 GB DDR3 2× 1500 GB SATA2
EQ9 Intel Core i7-975 Quad Core 12 GB DDR3 3× 1500 GB SATA2
EQ10 Intel Core i7-980X Hexa Core 24 GB DDR3 Festplattenkonfiguration individuell

X-Server

Name Prozessor RAM Disk
X2 AMD Athlon 64 3700+ 1 GB DDR 2× 160 GB SATA2
X3 AMD Athlon 64 X2 4200+ Dual Core 2 GB DDR 2× 300 GB SATA2
X4 AMD Athlon 64 X2 5600+ Dual Core 4 GB DDR2 2× 400 GB SATA2
X5 AMD Athlon 64 X2 6000+ Dual Core 8 GB DDR2 2× 750 GB SATA2

AX-Server

Name CPU RAM Disk
AX10 Samsung Exynos-5422 Octa Core 2 GB LPDDR3 32 GB MicroSD
AX20 Samsung Exynos-5422 Octa Core 2 GB LPDDR3 64 GB eMMC
AX30 Samsung Exynos-5422 Octa Core 2 GB LPDDR3 32 GB MicroSD + 3 TB HDD (USB3)
AX50-SSD AMD Ryzen 5 1600X Octa Core 32 GB RAM 2x500 GB SSD
AX60-SSD AMD Ryzen 7 1700X Octa Core 64 GB RAM 2x500 GB SSD
AX160-SSD AMD EPYC 7401P 24 Core 128 GB RAM DDR4 ECC 2x1,92 TB SATA SSD DC Edition
AX160-NVMe AMD EPYC 7401P 24 Core 128 GB RAM DDR4 ECC 2x960 GB NVMe SSD DC Edition
AX100 AMD Ryzen Threaderipper 2950X 16 Core 128 GB RAM DDR4 ECC Festplattenkonfiguration individuell

EX-Server

Siehe: https://www.hetzner.com/dedicated-rootserver/matrix-ex

Name Prozessor RAM Disk
EX4 Intel Core i7-2600 Quad Core 16 GB DDR3 2× 3 TB SATA3
EX4S Intel Core i7-2600 Quad Core 32 GB DDR3 2× 3 TB SATA3
EX5 Intel Core i7-920 Quad Core 24 GB DDR3 2× 750 GB SATA2
EX6 Intel Xeon E3-1245 Quad Core 16 GB DDR3 ECC 2× 3 TB SATA3, Enterprise
EX6S Intel Xeon E3-1245 Quad Core 32 GB DDR3 ECC 2× 3 TB SATA3, Enterprise
EX8 Intel Xeon E3-1275 Quad Core 16 GB DDR3 ECC Festplattenkonfiguration individuell
EX8S Intel Xeon E3-1275 Quad Core 32 GB DDR3 ECC Festplattenkonfiguration individuell
EX10 Intel Core i7-3930K Hexa Core 64 GB DDR3 2× 3 TB SATA3
EX40 Intel Core i7-4770 Quad Core 32 GB DDR3 2× 2 TB SATA3, Enterprise
EX40-SSD Intel Core i7-4770 Quad Core 32 GB DDR3 2× 240 GB SATA3 SSD
EX40-Hybrid Intel Core i7-4770 Quad Core 32 GB DDR3 2x 2TB Sata3 HDD + 2× 240 GB SATA3 SSD
EX60 Intel Core i7-920/930/950 Quad Core 48 GB DDR3 2× 2 TB SATA2, Enterprise
EX41 Intel Core i7-6700 Quad Core 32 GB DDR4 2× 4 TB SATA3, Enterprise
EX41-SSD Intel Core i7-6700 Quad Core 32 GB DDR4 2× 500 GB SSD
EX41S Intel Core i7-6700 Quad Core 64 GB DDR4 2× 2 TB SATA3, Enterprise
EX41S-SSD Intel Core i7-6700 Quad Core 64 GB DDR4 2× 250 GB SSD
EX51 Intel Core i7-6700 Quad Core 64 GB DDR4 2× 4 TB SATA3, Enterprise
EX51-SSD Intel Core i7-6700 Quad Core 64 GB DDR4 2× 500 GB SSD
EX61 Intel Core i7-8700 Hexa Core 64 GB DDR4 2× 6 TB SATA3, Enterprise
EX61-NVMe Intel Core i7-8700 Hexa Core 64 GB DDR4 2× 512 GB NVMe SSD

XS-Server

Name CPU RAM Disk
XS13 Intel Core i7-920 Quad Core 12 GB DDR3 7× 3TB SATA2
XS29 Intel Xeon E3-1245 Quad Core 32 GB DDR3 ECC 15× 3TB SATA3 16-Port Hardware RAID-Controller

PX-Server

Siehe: https://www.hetzner.com/dedicated-rootserver/matrix-px

Name CPU RAM Disk
PX60 Intel Xeon E3-1270 v3 Quad Core 32 GB DDR3 ECC 2× 2 TB SATA3, Enterprise
PX60-SSD Intel Xeon E3-1270 v3 Quad Core 32 GB DDR3 ECC 2× 240 GB SATA3 Data Center Series SSD
PX70 Intel Xeon E3-1270 v3 Quad Core 32 GB DDR3 ECC 2× 4 TB SATA3, Enterprise
PX70-SSD Intel Xeon E3-1270 v3 Quad Core 32 GB DDR3 ECC 2× 480 GB SATA3 Data Center Series SSD
PX80 AMD Opteron 6338P 12 Core 64 GB DDR3 ECC 2× 2 TB SATA3, Enterprise
PX90 Intel Xeon E5-1650 v2 Hexa Core 64 GB DDR3 ECC 2× 2 TB SATA3, Enterprise
PX90-SSD Intel Xeon E5-1650 v2 Hexa Core 64 GB DDR3 ECC 2× 240 GB SATA3 Data Center Series SSD
PX120 Intel Xeon E5-1650 v2 Hexa Core 128 GB DDR3 ECC 2× 2 TB SATA3, Enterprise
PX120-SSD Intel Xeon E5-1650 v2 Hexa Core 128 GB DDR3 ECC 2× 240 GB SATA3 Data Center Series SSD
PX91 Intel Xeon E5-1650 v3 Hexa Core 128 GB DDR4 ECC 2× 2 TB SATA3, Enterprise
PX91-SSD Intel Xeon E5-1650 v3 Hexa Core 128 GB DDR4 ECC 2× 240 GB SATA3 Data Center Series SSD
PX121 Intel Xeon E5-1650 v3 Hexa Core 256 GB DDR4 ECC 2× 4 TB SATA3, Enterprise
PX121-SSD Intel Xeon E5-1650 v3 Hexa Core 256 GB DDR4 ECC 2× 480 GB SATA3 Data Center Series SSD
PX61 Intel Xeon E3-1275 v5 Quad Core 64 GB DDR4 ECC 2× 4 TB SATA3 HDD, Enterprise
PX61-SSD Intel Xeon E3-1275 v5 Quad Core 64 GB DDR4 ECC 2× 480 GB SATA SSD Data Center Series
PX61-NVMe Intel Xeon E3-1275 v5 Quad Core 64 GB DDR4 ECC 2× 512 GB NVMe SSD

SX-Server

Name CPU RAM Disk
SX60 Intel Core i7-2600 Quad Core 16 GB DDR3 4× 4 TB SATA3, 24/7 zertifiziert
SX130 Intel Core i7-3770 Quad Core 32 GB DDR3 7× 4 TB SATA3, 24/7 zertifiziert
SX290 Intel Xeon E3-1245 Quad Core 32 GB DDR3 ECC 15× 4 TB SATA3, 24/7 zertifiziert, HW RAID
SX61 Intel i7-3770 Quad Core 32 GB DDR3 4× 6 TB SATA3, Enterprise
SX131 Intel Xeon E5-1650 v2 Hexa Core 64 GB DDR3 ECC 10× 6 TB SATA3, Enterprise
SX291 Intel Xeon E5-1650 v2 Hexa Core 128 GB DDR3 ECC 15× 6 TB SATA3, Enterprise, HW RAID
SX62 Intel Xeon E3-1270 v3 Quad-Core 32 GB DDR3 ECC 4x 10 TB SATA3, Enterprise
SX132 Intel Xeon E5-1650 v3 Quad-Core 128 GB DDR3 ECC 10x 10 TB SATA3, Enterprise
SX292 Intel Xeon E5-1650 v3 Quad-Core 256 GB DDR3 ECC 15x 10 TB SATA3, Enterprise, HW RAID
SX63 Intel Xeon E3-1275 v5 Quad-Core 64 GB DDR4 ECC 4x 16 TB SATA3, Enterprise
SX133 Intel Xeon W-2145 Octa-Core 128 GB DDR4 ECC 2x 960 GB NVMe SSD + 10x 16 TB SATA6, Enterprise
SX293 Intel Xeon W-2145 Octa-Core 256 GB DDR4 ECC 2x 1.92 GB NVMe SSD + 14x 16 TB SATA6, Enterprise

Siehe: https://www.hetzner.com/dedicated-rootserver/matrix-sx

DX-Server

Siehe: https://www.hetzner.com/dedicated-rootserver/matrix-dell

Name CPU RAM Disk
DX150 Intel Xeon E5-2620 Hexa Core 64 GB DDR3 ECC Festplattenkonfiguration individuell
DX290 2× Intel Xeon E5-2620 Hexa Core 128 GB DDR3 ECC Festplattenkonfiguration individuell
DX141 Intel Xeon E5-1650 v3 Hexa Core 64 GB DDR4 ECC Festplattenkonfiguration individuell
DX151 Intel Xeon E5-2600 v3 Octa Core 64 GB DDR4 ECC Festplattenkonfiguration individuell
DX291 2× Intel Xeon E5-2600 v3 Octa Core 128 GB DDR4 ECC Festplattenkonfiguration individuell
DX180 AMD EPYC 7551P 32-Core 128 GB DDR4 ECC Festplattenkonfiguration individuell

  1. Gültig bei Bestellungen ab 25.03.2021.

  2. 3D Xpoint ist die neueste, nichtflüchtige Speichertechnologie, welche die Leistung und Lebensdauer im Vergleich zum normalen NAND-Flashspeicher deutlich erhöht. 3D Xpoint kann z.B. mit Linux Kernel 4.11 oder höher kombiniert werden, um eine kostengünstige Erweiterung des Arbeitsspeichers als Swap mit sehr niedrigen Zugriffszeiten zu realisieren oder auch als noch schnellere Caching-Lösung eingesetzt zu werden.

  3. Gültig bei Bestellungen ab 02.11.2020.

  4. Gültig bei Bestellungen ab 25.03.2021.

  5. Wir bieten zusätzlich ein Monitoring-Wartungspaket an: Die Kosten pro Switch und Monat belaufen sich auf 252,00 € Wenn diese Option gewünscht ist, bekommen Sie als Kunde KEINEN Zugriff auf den Switch. Wenn Sie die Konfiguration Ihres Switches anpassen möchten, dann machen wir das gegen eine Gebühr von 21,00 € pro 15 Minuten Arbeitszeit(Remote-Hands). Unsere Netzwerkabteilung ist dann dafür zuständig, dass Ersatzgeräte mit der aktuellen Kundenkonfig vorhanden sind. Wenn Sie Ihren Switch NICHT in unserem Monitoring-Wartungspaket haben, dann haben wir ein Lager mit Ersatzgeräten, das aber nicht eins zu eins bestückt ist. Es sind somit längere Lieferzeiten für Ersatzgeräte möglich. Den Zugriff auf den Switch können Sie gerne bekommen, wir schließen dann jedoch jegliche Gewährleistung eines funktionierenden LANs aus und halten auch keine Switches mit Ihrer Konfiguration vor.

  6. Der Freitraffic pro Monat für Server mit 10G Uplink liegt bei 20 TB. Es erfolgt keine Bandbreitenlimitierung. Overusage kostet 1,19 €/TB.

Table of Contents